Vetraulichkeit

Unser Unternehmen hat sich verpflichtet, die gesetzlichen und ethischen Bestimmungen zum Schutz persönlicher Daten zu respektieren, so wie es von den Regeln der FEVAD im Zusammenhang mit Datenschutzgesetz vorgeschrieben ist.


Diese Regeln gewährleisten, dass Ihre Daten ganz transparent entsprechend diesen Bestimmungen bearbeitet werden.

 

Cookies und bei der Navigation eingesammelte Daten

 

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die der Server der Website, die Sie besuchen, auf Ihre Festplatte schreibt und in der er bestimmte Informationen speichert. Mit seiner Hilfe wird vor allem Ihr nächster Besuch auf der Website besser vorbereitet und die von Ihnen angeschauten Seiten personalisiert.


Sie können diese Funktion desaktivieren, haben dann allerdings keinen Zugang zu bestimmten Sites (oder Teilen von Sites).


Sie können die Cookies ebenfalls der Konsultierung einer Website, die diese verwendet, von Ihrem Browser oder vom Explorer Ihres Computers aus von Ihrer Festplatte löschen.


Aus technischen Gründen und um Ihnen die Navigation auf unserer Website zu erleichtern, verwendet Karin Herzog France „Cookies“, die Ihnen Gelegenheit, von Vorzugspreisen zu profitieren, auf die sie gegebenenfalls Anrecht haben und ersparen es Ihnen somit Ihre Kontaktdaten  

jedes Mal  Kontaktdaten bei jedem Besuch neu zu erfassen.


Sie setzen sich keinem Risiko aus, wenn Sie auf dieses System zurückgreifen. In der Tat verwahren wir keine persönlichen Daten, ohne Sie darüber zu informieren. Die von Ihnen erfassten Daten (Name, Vorname, E-Mail, Vorlieben...) werden registriert, um Ihnen das erwünschte Produkt anbieten zu können.

 

Die von Karin Herzog France gespeicherten Daten

 

Bei der Bestellung werden nur die für die effiziente Bearbeitung und eine aufmerksame Betreuung Ihrer Bestellung erforderlichen Informationen (Name, Vorname, Adresse, E-Mail) erfragt. Diese Online erfassten Daten werden auf einem Server gespeichert und sofort verschlüsselt.

Wir speichern Ihren Namen, Vornamen, Ihre Postanschrift, Ihre letzten Zahlungen und Bestellungen, da sie für die gute Verwaltung Ihrer Bestellung und für unsere Handelsbeziehungen unverzichtbar sind.

 

Falls Sie uns auch Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bankkartennummer mitteilen möchten, speichern wir auch diese Informationen.

 

Vetorecht gegen die Speicherung von Daten

 

Wir sind veranlasst, Sie um eine gewisse Anzahl an Daten zu bitten, um unsere Handelsbeziehungen und den Service, den Sie erwarten, bestmöglich zu organisieren.


Auf jedem Formular zur Erhebung persönlicher Daten geben wir an, welche Informationen für die Verwaltung Ihrer Bestellung zwingend notwendig sind sowie die Folgen, falls Sie sie nicht angeben möchten (Unmöglichkeit, Ihre Anfrage zu bearbeiten: Bestellung, Zahlung, Anmeldung...).

 

Handelsbezogene Vorschläge von Karin Herzog France 

 

Wir erlauben uns, Ihnen einzig und allein per E-Mail spezielle Angebote oder Dienstleistungen anzubieten, falls Sie dies akzeptiert haben.


Falls Sie keine Vorschläge unsererseits per E-Mail erhalten möchten, geben Sie uns dies schriftlich bekannt, indem Sie den Antrag an folgende Adresse senden: [email protected]

 

Bereitstellung Ihrer Kontaktdaten

 

Wir verpflichten uns, keine Sie betreffenden Informationen weiterzuleiten.

Firmen, mit denen wir Partnerschaften pflegen, könnten Ihnen Handelsangebote über uns unterbreiten (auf dem Postweg, telefonisch oder per E-Mail, falls Sie dies akzeptieren).


Die einzigen Sie betreffenden Informationen, die gegebenenfalls an Dritte weitergeleitet werden könnten, sind Ihr Name, Vorname und Ihre Adresse, ohne sonstige Auskünfte.

                 
Falls Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns dies nur schriftlich (auf dem Postweg oder perE-Mail) mit, indem Sie Ihren Namen, Vornamen und Ihre Adresse angeben. Diese Ablehnung, Sie betreffende Informationen weiterzuleiten, hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre Bestellung.


Unter keinen Umständen geben wir Ihre E-Mail-Adresse an andere Firmen weiter.

 

E-Mails

 

Falls Sie weniger Werbe-E-Mails erhalten möchten, können Sie sich durch die kostenlose Anmeldung auf der Robinsonliste dem Erhalt von E-Mails von Firmen, bei denen Sie nicht Kunde sind, widersetzen.


Für weitere Auskünfte: www.e-robinson.com und www.fevad.com

 

Zugriffsrecht auf Dateien

 

Entsprechend dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 verfügen Sie über ein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Opposition in Bezug auf die Sie betreffenden persönlichen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, letzte Zahlungen und Bestellungen, Versand und Korrespondenz, Bankkartennummer). Dieses Recht können Sie unter folgender Adresse ausüben:


Karin Herzog              

Service droit d'accès

123 Boulevard de Grenelle

75015 Paris

Frankreich

mit einem Nachweis Ihrer Identität (Fotokopie eines Ausweispapiers).

 

Anmeldung unserer Datenbank

 

In Übereinstimmung mit dem geltenden Recht haben wir unsere Website bei der Commission Nationale Informatique et libertés angemeldet. Unsere Anmeldenummer ist xx, Belegnummer: xxx